November, 2018

04Nov14:0018:00Game Mixer CologneShowcaseArt:DevLand:DeutschlandStadt:KölnBundesland:D-Nordrhein-Westfalen

Mehr

Details zum Event

In Zusammenarbeit mit der Stadt Köln und dem Goethe-Institut organisiert die Stiftung Digitale Spielekultur nun bereits zum vierten Mal den Game Mixer, ein Peer-Learning-Programm für Spiele-Entwickler*innen. Es richtet sich vor allem an Young Professionals aus der Games-Industrie. Neben kulturellem Austausch steht die Förderung der Kultur- und Kreativindustrie auf der Agenda des achttägigen Programms.

Die internationalen Teilnehmer*innen kommen aus den bisherigen Game-Mixer-Gastländern (Indonesien, Brasilien und Südafrika inkl. Sub-Sahara Afrika) sowie möglichen künftigen Gastländern. Die deutschen Teilnehmer*innen sind vor allem Gewinner und Nominierte des Deutschen Computerspielpreises. Die rund 20köpfige Delegation trifft sich Anfang November in der Spiele- und Medienmetropole am Rhein.

Alle genauen Infos zum Programmablauf und Teilnehmern hier

Das öffentliche Showcase der gefeatureten Spiele der Teilnehmer*innen des Gamemixers beginnt um 14 Uhr

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 18:00

Standort

Köln TH COLOGNE GAME LAB

Schanzenstrasse 28, 51063 Köln

Planer

Stiftung Digitale Spielekultur GmbHDie Stiftung Digitale Spielekultur vermittelt seit 2012 die kulturellen, gesellschaftlichen, technologischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten von Games. Die gemeinnützige Institution ist eine Initiative des Deutschen Bundestages und der deutschen Games-Branche und agiert bundesweit. Partner aus Kultur, Gesellschaft, Politik, Wissenschaft, Jugendschutz und Pädagogik beteiligen sich an den Projekten und Kooperationen der Stiftung, die sich auf die drei Themenschwerpunkte Bildung, Kultur und Forschung vertei-len. Gesellschafter der Stiftung Digitale Spielekultur ist der game-Verband der deutschen Games-Branche. Die zielgerichtete, unabhängige und transparente Arbeit der Stiftung wird durch einen Beirat mit Mitgliedern aus den Bereichen Politik, Bildung, Wissen-schaft, Gesellschaft und Kultur gewährleistet. Ziel der in Berlin ansässigen Stiftung ist es, Akzeptanz und Relevanz von Games in der Gesellschaft zu steigern sowie einen kriti-schen Diskurs anzustoßen und zu begleiten. Informationen auf www.stiftung-digitale-spielekultur.de, sowie bei Facebook @StiftungDigitaleSpielekultur und Twitter @Digitale_Spiele.info@stiftung-digitale-spielekultur.de Torstraße 6 D 10119 Berlin-Mitte