Oktober, 2018

14Okt10:1517:00VCFB-Kurztagung50 Jahre ComputerdemosArt:AusstellungLand:DeutschlandStadt:BerlinBundesland:D-Berlin

Mehr

Details zum Event

Zu den neuesten Mediengattungen, mit denen sich die Wissenschaft auseinandersetzt, gehören die Computerdemos. Das sind Programme, die keinen anderen Zweck verfolgen, als audiovisuelle Ausgaben zu generieren, welche dem Betrachter die Möglichkeiten des Mediums Computer vorführen. Dass diese Ausgaben ebenso ganz wesentlich von den Kenntnissen und Fertigkeiten der Künstler (hier der Demo-Programmierer) abhängen, ist – wie bei jeder anderen Kunstgattung – evident. Aber Computerdemos sind noch mehr als nur eine neue Form – sie sind auch historische und epistemische Objekte, mit denen ein individueller Zugang zu den Möglichkeiten und Grenzen des Computers ermöglicht wurde und immer noch wird. Anlässlich des 50. Geburtstags der „Mother of all Demos“, in der Douglas Engelbart 1968 seine grafische Nutzeroberfläche live einem breiten Publikum vorstellte, soll das Thema Computerdemos im Rahmen des VCFB in fünf Vorträgen von Medienwissenschaftlern, Computerhistorikern, Kunstsoziologen und Demoentwicklern eingehender diskutiert werden.

Die Tagung findet im Rahmen des VCFB 2018 im Deutschen Technikmuseum statt. Der Eintritt ist frei!

Zeit

(Sonntag) 10:15 - 17:00

Standort

Berlin Deutsches Technikmuseum

Möckernstraße 26, 10963 Berlin

X
X
X